Startseite » Bildung für Sie »

Individuelle Weiterbildung

Medienbereich

Handel und Verkauf

Lagerwirtschaft und Logistik

Elektrobereich

Fachkabinett Handel und Verkauf

Termine & Maßnahmeinfos

  • Start:

    21. September 2020

  • Einstieg und Dauer:

    wird mit der Modulablaufplanung individuell mit Ihnen abgestimmt

  • Maßnahmenr.:

    075/496/2020

Veranstaltungsort

Zugangsvoraussetzung
  • Beratungsgespräch bei uns
Abschlüsse
  • ciT-Zeugnis/Zertifikat
  • Vorbereitung auf IHK-Prüfungen möglich
Das könnte Sie auch interessieren
weiterführende Informationen

Unterricht

Montag - Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr

Unterricht als Präsenz­veranstaltung im konven­tionellen Klassen­verband und immer in Anwesen­heit eines Fach­dozenten. Das heißt: kein Tele­learning, kein Fern­kurs!

Vorteile der individuellen Weiterbildung
  • persönliche Berufswegeplanung
  • individueller Start jederzeit möglich
  • Maßnahme auch in Gleitzeit realisierbar
  • Qualifikation auch während der Kurzarbeit

Wichtige Inhalte

Rechtsgrundlagen und Büroorganisation
  • Informationsverarbeitung
  • EDV- und PC-Grundlagen
  • Microsoft Office (Word, Excel, Outlook, Access)
  • Kaufmännischer Schriftverkehr und kaufmännisches Rechnen
  • Arbeits- und Sozialrecht

Grundlagen Handel und Verkauf
  • Verkaufsgespräche
  • Einrichten von Verkaufsräumen
  • Sortimentsgestaltung
  • Kassenschulung
  • Lagerhaltung
  • Rechnungswesen

Ihre Lernbegleiter

Ricardo Schmidt

Ricardo Schmidt

Leiter Fachkabinett Industriekaufleute, Fachdozent
Anja Petters

Anja Petters

Mitarbeiterin Personalservice, Fachdozentin
Sarah Walter

Sarah Walter

Fachdozentin
Dietmar Langbein

Dietmar Langbein

Leiter Fachkabinett Handel und Verkauf, Fachdozent

praxisnaher Unterricht

praxisnaher Unterricht

... im Klassenverband mit Fachdozenten vor Ort - kein Telelearning oder Fernkurs

Personalservice

Personalservice

... unterstützt Sie intensiv bei der Praktika- und Arbeitsplatzsuche

soz.päd. Begleitung

soz.päd. Begleitung

... unterstützt Sie auf Wunsch bei der Bewältigung von Alltagsproblemen

Fördermöglichkeiten

Unsere Qualifizierungsmaßnahmen sind AZAV-zertifiziert. Daraus ergeben sich u. a. Förder­möglich­keiten durch die Bundes­agentur für Arbeit, die Job­center, Berufs­förderungs­dienst der Bundes­wehr, Renten­versicherungen und Knappschaften.

Weitere Informationen zur Förderung beruflicher Weiterbildungen finden Sie hier.

Wir beraten Sie gern

Haben Sie Fragen oder wollen einen Beratungstermin vereinbaren? Wir sind telefonisch gern für Sie erreichbar.

Telefon
0341 687070

Erfolg

Erfolg

97%
... unserer Teilnehmer bestehen ihre IHK-Abschlussprüfung

Kundenzufriedenheit

Förderung

4,3/5 Sterne
... Ø nach internem Feedback
und Absolventen­befragung
der Agentur für Arbeit

Vermittlung

Vermittlung

82%
... unserer Absolventen finden einen neuen Job