Umschulungen

Mediengestalter Digital und Print FR Gestaltung und Technik

... unsere
kreativen Köpfe

Mediengestalter Digital und Print der Fachrichtung Gestaltung und Technik arbeiten hauptsächlich in Unternehmen der Druck- und Medienwirtschaft, in Verlagen und Werbeagenturen bzw. Werbeabteilungen größerer Unter­nehmen.

In der Mediengestaltung designen und planen Sie Produktionsabläufe. Sie kombinieren Medienkanäle, bereiten Daten für den digitalen Einsatz für moderne Medien auf und stellen sie für den jeweiligen Verwendungszweck zusammen.

Mediengestalter Digital und Print FR Gestaltung und Technik
Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print FR Gestaltung und Technik im Fachkabinett

Ihre Lernbegleiter

Marc Berndt

Marc Berndt

Leiter Fachkabinett Multimedia, Mitarbeiter Marketing, Fachdozent
Daniel Gilger

Daniel Gilger

techn. Administrator, Fachdozent
Christoph Singer

Christoph Singer

Fachdozent
Anja Trappe

Anja Trappe

Projektleiterin "StartEx", stellv. Fachbereichsleiterin Medienberufe, freie Fachdozentin
Dr. Jonas Beyer

Dr. Jonas Beyer

Projektleiter Hauptschule, Fachbereichsleiter Medienberufe, Fachdozent

Wichtige Inhalte

  • Informatik, EDV und Office-Anwendungen
  • BWL, VWL, Sozialkunde und Englisch
  • Grundlagen der Mediengestaltung, Medienrecht, Marketing
  • Layout, Farb­management und Typografie
  • EBV, pixel- und vektor­basierte Grafik- und Zeichen­programme
  • Desktop-Publishing und Druckverfahren
  • Digitale Fotografie, Audio-, Video- und 3D-Bearbeitung und Animation
  • Webanwendungen, JavaScript, PHP, Content-Management-Systeme

Unterricht

Montag - Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr

Unterricht als Präsenz­veranstaltung im konven­tionellen Klassen­verband und immer in Anwesen­heit eines Fach­dozenten. Das heißt: kein Tele­learning, kein Fern­kurs!

Infos zur Maßnahme

  • Start:

    4. März 2019

  • Dauer:

    24 Monate inkl. Praktikum

  • Maßnahmenr.:

    075/123/2019

  • Start:

    2. September 2019

  • Dauer:

    24 Monate inkl. Praktikum

  • Maßnahmenr.:

    075/471/2019

Veranstaltungsort

Zugangsvoraussetzung
  • abgeschlossenes 21. Lebensjahr
  • Fachliche Eignung stellen wir im Beratungsgespräch fest
Abschlüsse
  • ciT-Zeugnis
  • IHK-Facharbeiterabschluss
weiterführende Informationen

Fördermöglichkeiten

Unsere Umschulungen sind von der IHK zu Leipzig bestätigt und AZAV-zertifiziert. Daraus ergeben sich u. a. Förder­möglich­keiten durch das Arbeitsamt (Bundes­agentur für Arbeit), die Job­center, Berufs­förderungs­dienst der Bundes­wehr, Renten­versicherungen und Knappschaften.

Wir beraten Sie gern

Haben Sie Fragen oder wollen einen Beratungstermin vereinbaren? Wir sind telefonisch gern für Sie erreichbar.

Telefon
0341 687070
spacer spacer